Logo

www.hundert-prozent.net - Tutorials---mc1-mc1-Interpreter

Um ein mc1-Script ausführen zu können, benötigt man einen mc1-Interpreter.
Diesen findet man zum Download auf: test.mk16.de/scriptFiles
Zum Ausführen eines mc1-Script benötigt man die ausführbare Anwendung, in diesem Fall, die Datei mit der Endung .exe.
Man speichert die ausführebare Datei im selben Ordner, wo auch die mc1-Scripts sind.
Zum Ausführen gibt man in die Console(Eingabeaufforderung) "mc1interpreter [Filename/Dateiname]" ein.
Um zum Ordner zu naviegieren, in dem die mc1-Scripts sind, kann man den "cd"-Befehl von Batch benztzen: "cd C:\mc1".
mc1-Scripts haben die Dateiendung .mc1.


Der mc1interpreter wurde von Marek K. in der Programmiersprache C++ geschrieben und ist daher auch auf anderen Plattformen verfügbar.
Die Quellcode-Datei findet man auch unter test.mk16.de/scriptFiles.


mc1interpreter (mc1interpreter.exe): test.mk16.de/scriptFiles/mc1interpreter.exe
C++ Quellcode-Datei (mc1interpreter.cpp): test.mk16.de/scriptFiles/mc1interpreter.cpp